Aktenvernichter Partikelschnitt

Das Schneidewerk eines Aktenvernichter mit Partikelschnitt (oder auch Kreuzschnitt oder Cross-Cut genannt) besteht zumeist aus schräg ineinander laufende Schneidwalzen, die ein Blatt Papier erst in Streifen und dann in kleine Partikel schreddern. Lesen Sie im Folgenden, welche der hier vorgestellten Aktenvernichter mit Partikelschnitt arbeiten und zudem wichtige Infos, wie Vor- und Nachteile, über den Kreuzschnitt.

test aktenvernichterIdeal Shredcat 8240CC
Auch der Shredcat 8240CC ist ein Aktenvernichter Partikelschnitt. Mit Sicherheitsstufe 4 und einer Leistung von durchschnittlich 8 Blatt aufeinmal, ist er für alle alltäglich anfallenden Aufgaben gewappnet. Eine Auto-Start-Funktion und der Nullstrom Verbrauch im EcoModus runden das technische Gesamtpaket gelungen ab. LED-Anzeigen und das Sichfenster unterstreichen zudem das kurvige Design, zusammen mit einer wirklich guten Verarbeitung.

Preis prüfen!
Zum Testbericht
Aktenvernichter PartikelschnittFellowes Powershred M-7C
Ja, auch der Testsieger unserer Seite arbeitet mit Partikelschnitt. Dieser sorgt für eine solide Sicherheitsstufe 3 und auch die Lautstärkenentwicklung ist top. Kompakt gebaut ist dieser Aktenschredder der perfekte Gehilfe im Homeoffice oder in kleineren Büros. Eine große Hochleistungsmaschine ist der Fellowes zwar nicht, aber mit 4-5 Minuten Betriebszeit absolut für den durchschnittlichen Gebrauch zu empfehlen. Der M-7C schneidet laut Hersteller 7 Blatt aufeinmal und ist in zwei weiteren Varianten zu haben – dem M-6C und dem M-8C, die sich minimal in der Leistung unterscheiden.

Preis prüfen Zu unserem Testbericht

  Vorteile:

Erhöhte Sicherheit
Weniger Papierstau
Geringere Schnittgutmenge

 

Nachteile:

Erhöhte Lautstärke

 

Und auch folgende Aktenvernichter arbeiten mit Partikelschnitt:

Aktenvernichter mit PartikelschnittRexel Auto+ 60X

  • Zufuhrautomatik – bis zu 60 Blatt
  • Sicherheitsstufe 3
  • Manueller Eingabeschlitz – bis zu 5 Blatt
  • Schreddert CDs,Kreditkarten und Heftklammern
  • 15 Liter Auffangbehälter
Preis prüfen Zur Übersicht
Papierschredder TestFellowes Powershred 73Ci

  • Sicherheitsstufe 4
  • bei Bedarf (z.B. Papierstau) extra Kraftschub
  • 23 Liter Auffangbehälter
  • 12 Blatt Schnittleistung
  • 10 Minuten Dauerbetrieb möglich
Preis prüfen Zur Übersicht

Ob ein Papierschredder mit Cross-Cut oder mit Kreuzschnitt nun das richtige für Sie ist, müssen Sie natürlich wieder selbst entscheiden. Wie Sie aber unserer Vor-und Nachteil-Auflistung entnehmen, empfehlen wir ganz klar die Benutzung eines Aktenvernichters, der MIT Partikelschnitt arbeitet. Letztenendes dient ein Schredder doch dem Schutz von sensiblen Daten und in diesem Punkt ist ein solches Schneidewerk nun einmal um längen besser, verglichen mit dem herkömmlichen Streifenschnitt. Nicht verwunderlich ist es also, dass nahezu alle von uns vorgestellten Produkte auch mit Kreuzschnitt arbeiten. Das liegt nicht etwa daran, dass nur wir diese Variante bevorzugen. Nein, viel mehr daran, dass modere Aktenschredder nahezu alle mit Partikelschnitt ausgestattet sind und zunemend jene mit Streifenschnitt vollkommen vom Markt verdrängen.